Startseite/Allgemein, Seminare/Hunde in der Geriatrie und Altenpflege
Lade Veranstaltungen

Seit langen Jahren ist bekannt, dass der Einsatz von Hunden in gerontologischen Einrichtungen viele Vorteile mit sich bringt. Der Umgang mit ihnen bereitet Freude, bringt Abwechslung in den Alltag und motiviert zu Bewegung und Interaktion.
Diese Wirkungen haben dazu geführt, dass Hunde in vielen Einrichtungen täglicher Begleiter in der Arbeit sind.
Bei aller Begeisterung für den Einsatz von Hunden im Seniorenbereich, sollte jedoch die Qualität Einsätze stets Beachtung finden. Fragen nach dem Wohlbefinden des Hundes und einer möglichen Überlastung sollten erlaubt sein.

Dieses Seminar ist eine MiniFortbildung und beschäftigt sich genau mit diesen Fragen. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie achten sollten, damit ALLE Beteiligten etwas vom Einsatz des Hundes haben. Neben konkreten Einsatzbeispielen zeigen wir auf, welche Risiken aber auch Chancen der Einsatz von Hunden im Seniorenbereich mit sich bringen. Wir vermitteln Ihnen Trainingsideen, die Sie in den Einsätzen gut umsetzen können und schauen auf das Ausdrucksverhalten Ihres Hundes zur besseren Einschätzung seines Wohlbefindens.

Gemeinsam mit Ihrem Hund erlernen Sie neue Techniken für den Einsatz des Hundes bei Senioren und bekommen neue Ideen mit auf den Weg.

Neben den vorgenannten Inhalten, wird auch genug Zeit für Austausch unter Kollegen sein.

Dieses Seminar richtet sich an alle MenschHundTeams die im Seniorenbereich tätig sind. Es findet in der Valleystr. 26 in 81371 München-Sendling statt.

Download der Ausschreibung

Anmeldung

Zahlung

Nach Eingang Deiner verbindlichen Buchung erhältst Du per EMail unsere Anmeldebestätigung. TA, TT, AWS, WalkShops und Wanderungen zahlst Du bitte zu Beginn der Veranstaltung in bar beim Teamtrainer. Die Kursgebühr zahlst Du bitte am ersten Kurstag in bar bei der Kursleitung. Zu den Seminaren erhältst Du eine Rechnung und überweist die bitte binnen sieben Tag auf das angegebene Konto.

AGB

AGB's: Mit dem Absenden dieser Buchung akzeptierst Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnen sich in einen neuen Fenster) als Grundlage des Vertrags der durch unsere Auftragsbestätigung wirksam wird.